Logo

Autovermietung Rent a Car

Diese Webseite nutzt Cookies zur komfortablen Nutzung.
Mit Nutzung der Webseite stimmen Sie dem zu. Siehe Datenschutz

Datenschutz

TROPICAL-CAR SL schützt persönliche Daten im Rahmen des technisch und personell Möglichen.

Zur Wahrung des Persönlichkeitsrechts werden personenbezogene Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzgrundverordnung DSGVO, VERORDNUNG (EU) 2016/679, erhoben. Die Prinzipien (DSGVO Art. 5) Rechtmäßigkeit, Datenminimierung, Zweckbindung, Richtigkeit, Speicherbegrenzung, Transparenz, Integrität und Vertraulichkeit stehen dabei im Vordergrund.

Verantwortlicher Betreiber

Der verantwortliche Betreiber von TROPICAL-CAR SL und dessen Webmaster ist im Impressum dieser Webseite genannt. Frau Tanja Agel ist für den Datenschutz verantwortlich und Ansprechpartner.

Betriebszweck

Zweck des Betriebes ist die Autovermietung. Daten werden einzig und allein für die Autovermietung von TROPICAL-CAR SL und deren Filialen genutzt.

E-Mail Kontaktformular

Persönliche über das E-Mail Kontaktformular freiwillig übermittelte Kontaktdaten wie Name, E-Mail Adresse und Telefonnummer werden nur zur Kontaktaufnahme genutzt. Diese Daten werden außerhalb der E-Mail Anwendung nicht erfasst und verarbeitet und bedürfen daher keiner Einwilligung.

Zweck der Datenerfassung

Zweck der Datenerfassung ist der Betriebszweck.

Datenerfassung und Rechtsgrundlage

Vorvertragliche Buchungsanfragen über die Webseite erfolgen mit den Kontaktdaten Name, Telefonnummer und E-Mail Adresse. Diese Buchungsanfragen werden gelöscht, falls kein Mietvertrag zustande kommt.

Für die vertraglich verbindliche Buchung werden Name, Telefonnummer, E-Mail Adresse, Geburtsdatum, Pass, Führerschein, Wohnort, Telefon, Mobiltelefon und Flugdaten (Ankunft) erfasst. Diese Daten sind Bestandteil des Mietvertrages ohne die die Vermietung nicht möglich ist.

Die vorvertragliche und vertragliche Datenerfassung hat DSGVO Art. 6 Abs. 1 lit. b als Rechtsgrundlage.

Alle Daten unterliegen dem Datenschutz und werden an Dritte nicht weitergegeben.

Datenverarbeitung

Buchungsdaten werden in Anwendungen von TROPICAL-CAR SL ohne die Möglichkeit des Zugriffes durch Dritte sicher bei einem Webhoster gespeichert und verwaltet.

Backup-Daten werden durch den Webmaster des verantwortlichen Betreibers von TROPICAL-CAR SL und vom Webhoster gespeichert. Zusätzlich werde Daten auf Buchungsformularen an einem sicheren Ort gelagert.

Der Webhoster speichert in den Logfiles auf dem Webserver allgemeine Zugriffsdaten und Informationen wie Zugriffszeitpunkt, IP-Adresse, Browser und Betriebssystem, die üblicherweise für den sicheren Betrieb des Servers erforderlich sind (z.B. Abwehr von Cyberattacken und widerrechtlicher Nutzung). Diese Daten werden in den Anwendungen von TROPICAL-CAR SL weder erfasst noch genutzt. Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Datenlöschung

Buchungsdaten werden maximal 5 Jahre innerhalb der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht, für Schadensabwicklung und betriebliche Zwecke gespeichert. Danach werden Buchungsdaten gelöscht bzw. anonymisiert.

Adress- und Kontaktdaten werden gelöscht, wenn 5 Jahre lang keine Buchung mehr erfolgt ist.

Informationspflicht und Ihre Rechte (DSGVO Art. 13)

Mieter werden im Mietvertrag datenschutzrechtlich unterrichtet und auf folgende Rechte hingewiesen:

Recht auf Löschung der Daten (DSGVO Abs. 17), Recht auf Auskunft über Daten (DSGVO Abs. 15), Recht auf Berichtigung der Daten (DSGVO Abs. 16), Recht auf Einschränkung der Verarbeitung von Daten (DSGVO Abs. 18), Recht auf Datenübertragbarkeit (DSGVO Abs. 20), Recht auf Widerruf (DSGVO Abs. 21), Recht auf Beschwerde (DSGVO Abs. 77).

Diese Rechte sind in der Datenschutzrechtlichen Unterrichtung des Mietvertrages aufgeführt.

Cookies

Die Webseite von TROPICAL-CAR SL verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Durch den Einsatz von Cookies können nutzerfreundliche Services bereitstellen, die ohne Cookie-Setzung nicht möglich wären.

Die Webseite nutzt während der Sitzung einen temporären Sitzungs-Cookie (Ablauf nach Sitzungsende).

Google Analytics (siehe unten) verwendet permanente Cookies. Rechtsgrundlage für permanente Cookies ist § 15 Abs. 3 Telemediengesetz (TMG) mit Hinweis auf der Webseite, dass der Nutzer mit Nutzung der Webseite den Cookies zustimmt.

Die Setzung von Cookies kann jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internet Browsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprochen werden. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Daten über Webseitenzugriffe

Erfasste Daten über Webseitenzugriffe sind immer anonym (IP-Anonymisierung) und dienen ausschließlich der Optimierung unseres Internetangebotes und der Statistik. Hierzu besteht nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO ein berechtigtes Interesse. Die Erfassung, Speicherung und Auswertung dieser anonymen Daten erfolgt durch Google Analytics mit Cookies.
Es gilt die Datenschutzerklärung von Google Analytics.
Google Analytics kann deaktiviert werden: Deaktivierung von Google Analytics.